A01 A02 A03 A04 A05 A06 A07 A08 A09 A10 A11 A12 A13 A14 A15 A16 A18 F01 F02

Szenarien der Vergangenheit: DFG fördert Forschungsgruppe von Sen Cheng (A14, F01)

Die Presseabteilung der Ruhr-Universität Bochum berichtet im Newsportal: ,,Wenn wir uns an etwas zu erinnern versuchen, rufen wir ein Szenario auf. Es wird erst konstruiert, während wir zurückdenken, meinen Forscher.

Hab ich die Kaffeemaschine zu Hause ausgeschaltet? Diese einfache Frage setzt in unserem Gehirn komplexe Prozesse in Gang, die dazu führen, dass wir ein Szenario konstruieren, in dem die Handlung vorkommt, an die wir uns zu erinnern versuchen. Solche Prozesse sind wenig erforscht, aber unverzichtbar für unseren Alltag. Ihnen auf die Spur zu kommen ist Ziel einer neuen Forschungsgruppe unter Leitung von Sen Cheng (Projektleiter A14, F01), die die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) ab 1. Juli 2019 für drei Jahre fördert“.

Link

ArtikelHerunterladen