A01 A02 A03 A04 A05 A06 A07 A08 A09 A10 A11 A12 A13 A14 A15 A16 A18 F01 F02

Förderpreis für Tamas Spisak

Herzlichen Glückwunsch! Tamas Spisak erhält den zweiten Förderpreis der deutschen Schmerzgesellschaft, insbesondere verliehen für seine Arbeiten zur Vorhersage individueller Schmerzsensitivität durch Untersuchung des resting state des Gehirns.

Originalartikel der Deutschen Schmerzgesellschaft: >>

Artikel als PDF: >>